Der Google-Algorithmus – Was ist das eigentlich?

98% aller Suchanfragen werden in Deutschland über Google vorgenommen. Der Größte aller Suchdienste findet in Sekundenschnelle, egal wonach gesucht wird. Doch, wie macht Google das eigentlich?

Einfach ausgedrückt: Hinter dem Suchmechanismus steckt ein Algorithmus, der automatisch sämtliche Webseiten nach den Schlagwörtern durchsucht, die in der Suche angegeben wurden. 
Damit diese Suche in Sekundenschnelle vorgenommen werden kann, bereitet Google sie vor. Google „durchsucht“ im Vorfeld bereits Webseiten und legt so etwas wie einen internen Index an. 

Was ist also zu beachten?



Weiterlesen